HOME

ARBEITEN
PROJEKTE
PROJEKTABWICKLUNG
AUSSTELLUNGEN
BIOGRAPHIE
KATALOGE
TEXTE
PRESSE
INTERVIEWS
KONTAKT
IMPRESSUM

 

        

 




                   


 

GÖRLITZER SAMMLUNGEN

für Geschichte und Kultur

MUSEUM

"Vitrum" 2012  Mischtechnik/Leinwand  100 x 500 cm [5-teilig]
Christa-Louise Riedel

Foto: Jan Christen

 

Ankäufe und Förderungen

2017 CHRISTA-LOUISE RIEDEL

 

 


NATIONALE  und  INTERNATIONALE AUSSTELLUNGEN

  

2017  KUNSTHAUS  FRANKENTHAL  10 Jahre   [ G ]

2017  KULTURTAGE FRANKENTHAL  [ E ]

2017  ART-IST-GALERIE   ZEITEN- SPIEGEL  [G]

2016  ART-IST-GALERIE   KUNST UND KUNSTSTOFF   [G ]

2015  MUSEUM SOPOT PL   [ G ]

2015  GALERIE FRANKENTHAL -20 JAHRE GALERIE RIEDEL [G]

2015  EUROPAPARLAMENT/EUROPARAT BRÜSSEL BE [G]

2015  KONGRESSZENTRUM DAVOS  /SCHWEIZ   [G]

2014  MARC-ROTHKO-MUSEUM DAUGAVPILS LV    [G]

2014  KUNSTVEREIN NECKAR-ODENWALD MOSBACH   [G]

2014  KUNSTHAUS FRANKENTHAL EUROPAAUSSTELLUNG  [G]

2014  BEGLEITAUSSTELLUNG ZUR EUROPAAUSSTELLUNG  [ E ]

2014  ART-IST-GALERIE   [G]

2014  KUNSTVEREIN LOSCHWITZ / DRESDEN  [G]

2013  FÜRSTENSCHLOSS ZAGAN PL  [G]

2013  INDUSTRIE MUSEUM HATTINGEN  [G]

2013  WISSENSCHAFTLICHE BIBLIOTHEK LIBERICE CZ  [ G ]

2013  CONVENTO De CRISTO TOMAR PT  [G]

2013  FORUM CULTURALE VALONGO PT  [ G ]

2013  ART-IST-GALERIE  Eröffnung   [ E ]

2012  BAROCKSCHLOSS KÖNIGSHAIN / GÖRLITZ   [ G ]

2012  ARTIST IN RESIDENZ GÖRLITZ   [ G ]

2012  KULTURHISTORISCHES MUSEUM GÖRLITZ  [ G ] 



 


CHRISTA-LOUISE RIEDEL
Frankenthal

 

                  
„Vernetzung über Grenzen“
Ausschnitte

 

„Nachtschwarzblau“
Kunstoff, Papier, Tinte
  
„FGL II" Kunststoff/Plexiglas schwarz, weiß,
orange, beleuchtet, collagiert    
„ohne Titel“
Keramik/Stahl
 

 

 

Arbeite aus deinem eigenen Werk heraus -
nicht aus dem eines Anderen

Richard Serra

     

 

 

AUFSPÜREN ZEIGEN AUSSTELLEN SAMMELN

Einen  facettenreichen Rundgang durch 20 Jahre Arbeit mit zeitgenössischer Kunst zeigte die Galerie 2015 .
1993 eröffneten  die Künstlerin Christa-Louise Riedel und Dr. Paul Riedel eine Galerie in Frankenthal.
Aufspüren, Zeigen, Ausstellen, Sammeln, war die Leitlinie der Galeristen.
In ihrem Programm stellten sie nicht nur etablierte Vertreter der zeitgenössischen Kunst sondern lebende, aufstrebende Künstler und Künstlerinnen aus verschiedenen Ländern vor.
1999 erweiterten sie ihre Aktivitäten durch eine Dependance in Deidesheim/Pfalz, auf internationalen Kunstmessen und Ausstellungen außerhalb der Galerien.

2001 erfolgte die Aufnahme in den Bundesverband deutscher Galerien in Berlin

 




AUS DEM ATELIER  !

Fertigstellung meiner drei Meter hohen Edelstahlskulptur    „SÜDWIND“

Sie befindet sich bei privaten Sammlern in der EU
Seid Ihr neugierig geworden?   Fotos gibt es bei mir im Atelier zu sehen !

YOU  ARE WELCOME

E U R O P A - P R O J E K T    -    S T A D T - R A U M - K U N S T 

im   E U R O P Ä I S C H E N   P A R L A M E N T   in Brüssel 

Seit 2012 befand sich die Ausstellung Stadt-Raum-Kunst auf der Wanderschaft quer
durch Europa und erreichte mit Brüssel im   E U R O P Ä I S C H E N - P A R L A M E N T
ihren finalen Präsentationsort.

In der internationalen Enzyklopädie Wikipedia bin ich vertreten.
Zu dem Artikel gelangen Sie hier:
  http://de.wikipedia.org/wiki/Christa-Louise_Riedel

 

                   Besucher   Besucherzaehler